Der Bund

Der Bund

Der Bund einfach und verständlich erklärt.

Gerade für Ausländer ist das weltweit einzigartige System der schweizerischen direkten Demokratie völlig fremd.

Bundeshaus-Renovation GedenkmünzeDie EU-Länder etwa haben nur repräsesntative Demokratien. Es werden Volksvertreter gewählt, die dann für das Volk entscheiden dürfen. Direktdemokratische Elemente sind sehr rar und bedürfen sehr hoher Hürden.

In der EU gibt es sogut wie gar keine Möglichkeit der Einflußnahme durch das Volk. Man müßte in etlichen Ländern eine enorme Zahl an Unterschriften sammeln, soweit Volksabstimmungen überhaupt erlaubt werden. In Deutschland etwa wurde - anders als in England oder Dänemark, die ihre Währungen behalten durften - nie über die Einführung des Euros abgestimmt.

Schon an diesen wenigen einleitenden Beispielen zeigt sich, daß das politische System der Schweizerischen Eidgenossenschaft, kurz, des Bundes, völlig anders ist.

Hier finden Sie somit als Ausländer - oder auch als interessierter Inländer - Informationen über die Schweizerische Eidgenossenschaft, den Bund, in kurz und bündiger Form.

Viele Inhalte sind der jählich von der Eidgenossenschaft herausgegebenen Broschüre "Der Bund kurz erklärt" entnommen. 

(Bild oben: Münzen24.ch)

Login Letzte Änderung:
March 02. 2017 10:27:19
Powered by CMSimple