Der Bund > Session

Session

Die Vereinigte Bundesversammlung - bestehend aus Nationalrat und Ständerat - trifft sich viermal im Jahr zu Tagungen, in welchen über die Politik der Schweiz beraten und entschieden wird.

Diese Tagungszeiten heißen in der Schweiz "Sessionen".

Es gibt jedes Jahr vier Sessionen zu je drei Wochen und mit zwei bis fünf Sitzungstagen pro Woche.

Frühjahrssession

Die Frühjahrssession beginnt am ersten Montag im März.

Sommersession

Die Sommersession am ersten Montag im Juni.

Herbstsession

Die Herbstsession nach dem Eidgenössischen Bettag.

Wintersession

Die Wintersession am letzten Montag im November.

Während den Sessionen werden die Gesetzesanträge debattiert und es wird über die Politik der Schweiz entschieden.

Login Letzte Änderung:
March 02. 2017 10:27:19
Powered by CMSimple